Wir suchen Verstärkung im Frankfurter Büro

Stellenausschreibung für eine studentische Hilfskraft im ArbeiterKind.de-Büro an der Goethe-Universität Frankfurt

Die gemeinnützige und spendenfinanzierte Organisation ArbeiterKind.de (www.arbeiterkind.de) informiert und ermutigt Schülerinnen und Schüler aus nicht-akademischen Familien zum Studium und unterstützt sie vom Studieneinstieg bis zum Studienabschluss und Berufseinstieg durch das gleichnamige Internetportal und 6.000 engagierten Ehrenamtlichen in 75 lokalen ArbeiterKind.de-Gruppen. Sie führen insbesondere Informationsveranstaltungen in Schulen und Hochschulen durch, um ihre persönlichen Erfahrungen weiterzugeben, Bildungsperspektiven aufzuzeigen und als Vorbild Mut zum Bildungsaufstieg zu machen.

Für unser ArbeiterKind.de-Büro an der Goethe-Universität Frankfurt am Main suchen wir ab Mai 2019, zunächst befristet bis 31.12.2019, eine studentische Hilfskraft. Arbeitsbeginn ist der 1.5.2019. Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden im Monat. Die Vergütung beträgt 9,69 Euro pro Stunde.

Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der Bundeslandkoordination in folgenden Bereichen:

  • Allgemeine Büro-Organisation (Veranstaltungsmanagement, Materialbestellungen, Erstellen von Dokumenten und Präsentationen, Ablage)
  • Unterstützung in der Projektdokumentation (Fotos, Protokolle)
  • Pflege des ArbeiterKind.de Online-Netzwerks
  • Datenbankpflege (Einarbeitung in die Kontaktdatenbank CiviCRM)
  • E-Mail-Korrespondenz
  • Pflege der regionalen Social-Media-Kanäle von ArbeiterKind.de
  • Kommunikation mit Ehrenamtlichen, Lehrkräften an Schulen und Interessierten

Die Anforderungen an die Stelle sind:

  • Verständnis für die Hürden und Chancen von Studierenden der ersten Generation beim Studieneinstieg, während des Studiums und beim Berufseinstieg
  • Sicherheit im Umgang mit dem PC, Office-Programmen, dem Internet und sozialen Netzwerken
  • Recherchekenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • wertschätzender Kommunikationsstil
  • selbstständige Arbeitsweise

Sie erwartet

  • ein spannendes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitseinteilung sowie eine gute Vereinbarkeit mit dem Studium
  • eine angemessene fachliche Einarbeitung sowie enge Betreuung
  • Mitarbeit in einem gewachsenen und kompetenten Team
  • praktische Erfahrungen im Bereich des Ehrenamtsmanagements
  • Mitarbeit in Deutschlands größter zivilgesellschaftlicher Organisation für Studierende der ersten Generation

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Motivation und Erfahrungen sowie Lebenslauf) per E-Mail bis zum 31. März 2019 an hilfskraft(at)arbeiterkind.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt
Anna Spengler
Bundeslandkoordination für ArbeiterKind.de in Hessen

Goethe-Universität Frankfurt
Theodort-W.-Adornoplatz 1
60323 Frankfurt

www.arbeiterkind.de

--- PDF zum Download ---